Jetzt informieren
+49 (0) 23 51 / 37 80 - 77
+49 (0) 23 51 / 37 80 - 79
info-luedenscheid@damrosch.de
 

Falzleisten / Glasleisten

vorbehaltlich Änderungen / Lagerbestand

vorbehaltlich Änderungen / Lagerbestand mehr erfahren »
Fenster schließen
Falzleisten / Glasleisten

vorbehaltlich Änderungen / Lagerbestand

Definition:

Massivholzleisten aus Kiefer sind ein pures Naturprodukt und ideal für den Heimwerker. Die Vielfalt der Profile lässt keine Wünsche offen. Leisten kommen meistens in einer Fixlänge von 2,40 m auf dem Markt. Die beliebteste Holzart ist Kiefer. Das Kiefernholz ist astrein und fein gewachsen. Die Leisten werden aus heller Seitenware produziert und entahalten wenig Kernholz. Außerdem führen wir auch Massivholzleisten in Ramin.

Verwendung

Die Kiefer Massivholzleisten sind für jede Anwendung im Innenausbau anwendbar:

  • Zierleisten
  • Wandleisten
  • Fußbodenleisten
  • Teppichleisten
  • Parkettleisten
  • Saunaleisten
  • Abdeckleisten
  • Ornamentleisten

 

Lagerung

Die Massivholzleisten sollten trocken gelagert werden. Wir empfehlen die Leisten 48 Stunden vor dem Zuschnitt im Raumklima zu akklimatisieren.

Verzug

Als Naturprodukt nehmen die Massivholzleisten Feuchtigkeit auf und geben Sie wieder ab. Dadurch kommt es zu leichten Formveränderungen in der Länge.

Hobelung

Die Oberfläche der Massivholzleisten ist sehr glatt und sauber gehobelt. Die Oberfläche braucht nicht weiter bearbeitet zu werden.

Oberflächenbehandlung

Massivholzleisten aus Kiefer können Sie mit Öl, Wachs oder Lack behandeln.

Berarbeitung

Die Kiefer hat eine mittlere Rohdichte. Der Längenzuschnitt der Leisten erfordert nur geringen Kraftaufwand. Die Massivholzleisten sind einfach und schnell montierbar.

Reste

Die Massivholzleisten lassen sich mit geringem Verschnitt verarbeiten. Sie bieten daher ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Eventuell anfallende Reste können Sie zum Basteln verwenden

Eigenschaften:

  • Splintholz hell weißes bis gelbliches Holz
  • Kernholz gelbliches bis rötliches Holz
  • Glatte Oberfläche
  • Schnelle Montage

Gewicht:500 - 550 kg/cbmGrößen:

Rechteckleisten:
  5 x 20 mm,    5 x 30 mm,   5 x 40 mm,   5 x 47 mm,   5 x 60 mm,
10 x 20 mm, 10 x 30 mm, 10 x 40 mm, 10 x 47 mm, 10 x 60 mm,
14 x 20 mm, 14 x 30 mm, 14 x 40 mm, 14 x 47 mm, 14 x 60 mm,
20 x 30 mm, 20 x 40 mm, 20 x 47 mm, 20 x 60 mm

Quadratleisten:
10 x 10 mm, 14 x 14 mm, 20 x 20 mm, 23 x 23 mm, 28 x 28 mm
35 x 35 mm

Rundstab:
14 mm, 20 mm

Abdeckleiste:
  5 x 30 mm, 5 x 40 mm

Viertelstableiste:
14 x 14 mm, 18 x 18 mm, 22 x 22 mm

Hohlkehlleiste:
14 x 14 mm, 22 x 22 mm, 28 x 28 mm

Winkelleiste:
18 x 18 mm, 20 x 20 mm, 23 x 23 mm, 28 x 28 mm

Falzleiste:
12 x 24 mm, 12 x 22 mm, 10 x 17 mm

Sonderposten:Bitte anfragenVerformung:In der Länge sind 2 cm je laufenden Meter möglich.Verleimung:Für ein besseres Stehvermögen ist der große Querschnitt 35 x 35 mm verleimt.Oberflächenbehandlung:
Die Oberfläche ist mit Ölen, Lasuren, Wachsen und Lacken zu bearbeitenHolzfeuchte:10 - 12 %Qualität:Die Massivholzleisten sind im Prinzip astfrei.

Definition:

Massivholzleisten aus Kiefer sind ein pures Naturprodukt und ideal für den Heimwerker. Die Vielfalt der Profile lässt keine Wünsche offen. Leisten kommen meistens in einer Fixlänge von 2,40 m auf dem Markt. Die beliebteste Holzart ist Kiefer. Das Kiefernholz ist astrein und fein gewachsen. Die Leisten werden aus heller Seitenware produziert und entahalten wenig Kernholz. Außerdem führen wir auch Massivholzleisten in Ramin.

Verwendung

Die Kiefer Massivholzleisten sind für jede Anwendung im Innenausbau anwendbar:

  • Zierleisten
  • Wandleisten
  • Fußbodenleisten
  • Teppichleisten
  • Parkettleisten
  • Saunaleisten
  • Abdeckleisten
  • Ornamentleisten

 

Lagerung

Die Massivholzleisten sollten trocken gelagert werden. Wir empfehlen die Leisten 48 Stunden vor dem Zuschnitt im Raumklima zu akklimatisieren.

Verzug

Als Naturprodukt nehmen die Massivholzleisten Feuchtigkeit auf und geben Sie wieder ab. Dadurch kommt es zu leichten Formveränderungen in der Länge.

Hobelung

Die Oberfläche der Massivholzleisten ist sehr glatt und sauber gehobelt. Die Oberfläche braucht nicht weiter bearbeitet zu werden.

Oberflächenbehandlung

Massivholzleisten aus Kiefer können Sie mit Öl, Wachs oder Lack behandeln.

Berarbeitung

Die Kiefer hat eine mittlere Rohdichte. Der Längenzuschnitt der Leisten erfordert nur geringen Kraftaufwand. Die Massivholzleisten sind einfach und schnell montierbar.

Reste

Die Massivholzleisten lassen sich mit geringem Verschnitt verarbeiten. Sie bieten daher ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Eventuell anfallende Reste können Sie zum Basteln verwenden

Eigenschaften:

  • Splintholz hell weißes bis gelbliches Holz
  • Kernholz gelbliches bis rötliches Holz
  • Glatte Oberfläche
  • Schnelle Montage

Gewicht:500 - 550 kg/cbmGrößen:

Rechteckleisten:
  5 x 20 mm,    5 x 30 mm,   5 x 40 mm,   5 x 47 mm,   5 x 60 mm,
10 x 20 mm, 10 x 30 mm, 10 x 40 mm, 10 x 47 mm, 10 x 60 mm,
14 x 20 mm, 14 x 30 mm, 14 x 40 mm, 14 x 47 mm, 14 x 60 mm,
20 x 30 mm, 20 x 40 mm, 20 x 47 mm, 20 x 60 mm

Quadratleisten:
10 x 10 mm, 14 x 14 mm, 20 x 20 mm, 23 x 23 mm, 28 x 28 mm
35 x 35 mm

Rundstab:
14 mm, 20 mm

Abdeckleiste:
  5 x 30 mm, 5 x 40 mm

Viertelstableiste:
14 x 14 mm, 18 x 18 mm, 22 x 22 mm

Hohlkehlleiste:
14 x 14 mm, 22 x 22 mm, 28 x 28 mm

Winkelleiste:
18 x 18 mm, 20 x 20 mm, 23 x 23 mm, 28 x 28 mm

Falzleiste:
12 x 24 mm, 12 x 22 mm, 10 x 17 mm

Sonderposten:Bitte anfragenVerformung:In der Länge sind 2 cm je laufenden Meter möglich.Verleimung:Für ein besseres Stehvermögen ist der große Querschnitt 35 x 35 mm verleimt.Oberflächenbehandlung:
Die Oberfläche ist mit Ölen, Lasuren, Wachsen und Lacken zu bearbeitenHolzfeuchte:10 - 12 %Qualität:Die Massivholzleisten sind im Prinzip astfrei.

 
 
Schreiben Sie uns einfach! In der Dönne 11, 58513 Lüdenscheid Mo.-Fr.: 7:30 - 17:00 Uhr
Sa.: 7:30 - 12:00 Uhr
02351-378077